Diese Website verwendet ausschliesslich Cookies für eine problemlose Navigation. Weitere Infos zu den verwendeten Cookies, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie diese Seite benutzen oder auf „OK“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK

Anuschka Küng

anuschka-kueng.jpg
  • Betriebsökonomin FH
  • Certified Internal Audit Quality Assessor IIA
  • Certified Risk Manager


Der Leistungsausweis: Anuschka Küng ist seit 2005 Partnerin der Acons Gruppe und seit 2007 Geschäftsführerin der Acons Governance & Audit AG. Sie begleitet Mandate diverser Industrien in der Umsetzung der Anforderungen an die Unternehmenssteuerung und Unternehmensüberwachung. Im Bereich der Internen Revision umfassen ihre Kundenmandate die Ausübung der Funktion der Leiterin der Internen Revision (Outsourcing), die Prüf- oder Beratungstätigkeiten (Co-Sourcing) sowie die Durchführung von Qualitätsbeurteilungen. In den Bereichen Risikomanagement, IKS, Compliance Management und Prozessmanagement begleitet sie die Umsetzung oder Weiterentwicklung entsprechender Anforderungen wie bspw. die Durchführung von Risikobeurteilungen (ISO 31000, PS 890, ISO 9001), die Ausgestaltung spezifischer Anforderungen an die Risikokontrolle, die Beurteilung der Prozesssteuerung oder des IKS sowie die Ausgetaltung des Compliance Managements. Sie ist auch im Einsatz als Risikomanager einer Industrieunternehmung, verantwortlich für das GL/VR-Reporting. Anuschka Küng war von 2012 bis 2016 als Risk & Compliance Officer für einen dem Schweizer Kollektivanlagegesetz (KAG) unterstellten Finanzdienstleister tätig und verantwortet diese Anforderungen heute als Mitglied des Verwaltungsrates. Als Dozentin unterrichtet sie an verschiedenen Fachhochschulen und Instituten in den Themen Corporate Governance, Risikomanagement/IKS sowie Interne Revision.

Zuvor war Anuschka Küng als Internal Audit Manager bei einer der «Big 4»-Beratungs- und Revisions-gesellschaften als Beraterin und Revisorin in diversen Industriebereichen tätig. Sie war dabei am Aufbau des IKS „Finanzen“ und der Internen Revision dieser Revisionsgesellschaft beteiligt und in der Folge zuständig für die Revisionsleitung. Dem ging eine achtjährige Tätigkeit bei einer internationalen Rückversicherungs-Gesellschaft als Audit Manager im Group Audit, als Finanzcontroller für die Offshore-Gesellschaften (Aufbau) sowie als Underwriter voraus. Vor dieser Tätigkeit absolvierte sie ein Trainee-Programm bei einem CH-Erstversicherer und war danach im Bereich Personenversicherungen/Unfall tätig.

Die Kernkompetenzen: Anuschka Küng ist spezialisiert in den Bereichen Interne Revision sowie in der Implementierung und der Operationalisierung von Risikomanagement-, IKS-, Compliance Management- und Prozessmanagement Systemen. Sie verfügt über umfassende Erfahrungen in den Branchen Finanzindustrie (Versicherungen, Banken, Vermögensverwaltung, ), Energie, Technologie, Medien, Gesundheitswesen, Handel und öffentlicher Sektor.

Telefon: +41 79 352 75 31